Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Premier trägt persönliche Verantwortung für das Wirtschaftswachstum von Belarus

Präsident 20.05.2019 | 19:45

MINSK, 20. Mai (BelTA) – Dem Premier wurde die persönliche Verantwortung übertragen, das Wirtschaftswachstum des Landes vor allem durch die Auslandsnachfrage zu sichern. Die entsprechende Verordnung wurde vom belarussischen Staatschef, Alexander Lukaschenko, am 20. Mai unterzeichnet. Das gab der Pressedienst des Staatschefs von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Das Kriterium für eine wirksame Exporttätigkeit wird darin bestehen, die rohstoffliche und geografische Diversifizierung der Lieferungen sicherzustellen und die Ausfuhren von Waren und Dienstleistungen mit Tempos zu steigern, die über dem Wachstum der Einfuhren liegen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk