Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Putin lud GUS-Staatschefs zum informellen Treffen nach Sankt Petersburg am 20. Dezember ein

Präsident 11.10.2019 | 17:14
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 11. Oktober (BelTA) – Der russische Präsident, Wladimir Putin, hat die Präsidenten der GUS-Staaten zum informellen Treffen nach Sankt Petersburg am 20. Dezember eingeladen. Das erklärte der Staatschef Russlands heute in der Sitzung des Rats der GUS-Staatschefs in Aschgabat, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

„Wir einigten uns mit Kollegen im Rahmen der Eurasischen Wirtschaftsunion darauf ein, das traditionelle informelle Treffen am 20. Dezember in Sankt Petersburg durchzuführen. Wir laden alle Staatschefs der GUS ein, im Vorfeld des Neujahres in einer freundlichen, absolut informellen Atmosphäre über aktuelle Themen zu sprechen, Meinungen darüber auszutauschen, was wir im kommenden Jahr tun könnten, und Uhrenvergleiche über aktuelle internationale Fragen durchzuführen“, sagte Wladimir Putin.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Minsk und Shanghai sind Partnerstädte
gestern 17:24 Wirtschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk