Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Am Eurovision Song Contest 2019 beteiligen sich 42 Länder

Gesellschaft 09.11.2018 | 12:46
Foto aus dem Twitter-Account Eurovision
Foto aus dem Twitter-Account Eurovision

MINSK, 9. November (BelTA) – Am 64. Eurovision Song Contest 2019, der im Mai in der israelischen Stadt Tel Aviv stattfindet, nehmen 42 Länder teil. Diese Information wurde auf der offiziellen Website des Wettbewerbs veröffentlicht, wie die Nachrichtenagentur BelTA berichtet.

Die Teilnehmer des 64. Wettbewerbs sind Australien, Österreich, Aserbaidschan, Albanien, Armenien, Belarus, Belgien, Großbritannien, Ungarn, Deutschland, Griechenland, Georgien, Dänemark, Israel, Irland, Island, Spanien, Italien, Zypern, Lettland, Litauen, Malta, Mazedonien, Moldau, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Russland, Rumänien, San Marino, Serbien, Slowenien, Ukraine, Finnland, Frankreich, Kroatien, Montenegro, Tschechien, Schweiz, Schweden, Estland.

Israel bekam das Recht auf die Durchführung des Eurovision Song Contests 2019, nachdem die epatierende Sängerin Netta mit dem Lied Toy den Wettbewerb 2018 in Lissabon (Portugal) gewonnen hatte. Sender und Organisator der nächsten Euroshow ist die israelische nationale Fernsehanstalt KAN. Israel nimmt am Wettbewerb ab 1973 teil. Es hat bereits vier Siege in den Jahren 1978, 1979, 1998 und 2018.

„Wir haben erfahren, dass sich die Träume verwirklichen, als Netta den Eurovision Song Contest 2018 im Mai gewonnen hat. Wir warten mit Ungeduld auf die Ankunft von 42 Delegationen und eine Möglichkeit, alle in der Show zu begrüßen, die sich Millionen Zuschauer in der ganzen Welt ansehen werden“, erzählte der Generaldirektor von KAN Eldad Koblenz.

Die Niederlanden und die Schweiz beteiligen sich am Gesangswettbewerb zum 60. Mal, Griechenland – zum 40. Mal, Kroatien, Estland und Slowenien – zum 25. Mal, Lettland und Litauen – zum 20. Mal, San Marino – zum 10. Mal. Ein Rekordbrecher ist Deutschland. Es wird zum 63. Mal beiwohnen. Und 19 Länder, die niemals einen Sieg errungen haben, bekommen eine schöne Möglichkeit dazu.

Die Halbfinale des Eurovision Song Contests 2019 finden am 14. und 16. Mai statt. Das Finale wird am 18. Mai in Tel Aviv durchgeführt. Als Austragungsort wurde das Tel Aviv Convention Center bekannt gegeben.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk