Mobile Version
EG
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Frankreich werden interregionale Zusammenarbeit aktiv entwickeln

Gesellschaft 18.04.2019 | 12:52
Charles Guené. Archivfoto
Charles Guené. Archivfoto

GRODNO, 18. April (BelTA) – Belarus und Frankreich werden die Zusammenarbeit zwischen den Regionen in allen Bereichen aktiv entwickeln. Das sagte der Vizevorsitzende der Kommission des Senats Frankreichs für Finanzen, Vorsitzende der parlamentarischen Freundschaftsgruppe „Frankreich-Belarus“, Charles Guené, heute beim Treffen mit der Leitung des Gebiets Grodno, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

Beim Treffen erörterten die Seiten ein breites Spektrum von Fragen, die die interregionale Kooperation betreffen. „Man muss die Beziehungen und die Freundschaft auf allen Ebenen und in den Regionen stärken. Die Bekanntmachung mit Besonderheiten des Gebiets Grodno und mit lokalen Behörden ist eines der Hauptziele unseres Besuchs“, bemerkte Charles Guené. Er unterstrich, es gebe Pläne für die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen von Hochtechnologien bis Tourismus.

„Das Handelsvolumen mit Frankreich ist nicht groß. Ich bin sicher in einem enormen Potenzial der Beziehungen in Handel und Wirtschaft“, bemerkte der Vorsitzende der Gebietsregierung Grodno Wladimir Krawzow. Ihm zufolge würden die guten Beziehungen in Kultur und Bildung zwischen der Region und Frankreich gepflegt. Sie könnten zum Treiber für die Stärkung der Kooperation werden.

Noch ein Thema für die Erörterung war die gemeinsame Geschichte. Auf dem Programm der Gruppe „Frankreich-Belarus“ stand der Besuch von Schtschutschin. Die Stadt ist mit dem Namen des berühmten französischen Militärführers und Staatsfunktionärs Charles de Gaulle verbunden. Während des Ersten Weltkriegs wurde der Offizier in Deutschland gefangen genommen. Er verbrachte mehrere Monate in Gefangenschaft im Jahr 1916 in Schtschutschin.

Vertreter Frankreichs schlugen vor, Erfahrungen in Tourismus und Gastfreundschaft, Entwicklung moderner Technologien im Museumswesen auszutauschen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk