Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Türkei wollen Wettbewerb gemeinsamer Innovationsprojekte durchführen

Gesellschaft 05.12.2018 | 18:00
Während des Treffens. Foto: GKNT
Während des Treffens. Foto: GKNT

MINSK, 5. Dezember (BelTA) – Das Staatliche Komitee für Wissenschaft und Technologie von Belarus (GKNT) und das Ministerium für Industrie und Technologie der Türkei werden den Wettbewerb der gemeinsamen Innovationsprojekte im ersten Quartal 2019 durchführen. Die Vorbereitung des Wettbewerbs wurde beim Treffen des GKNT-Vorsitzenden, Alexander Schumilin, mit der Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafterin der Türkei in Belarus, Kezban Nilvana Darama, besprochen. Das gab der Pressedienst des GKNT der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Die Anträge in vorrangigen Kooperationsrichtungen in den Bereichen Nano- und Biotechnologien, Pharmazie, medizinische Technologien, Weltraumforschungen, Supercomputer werden durch den Belarussischen Innovationsfonds und den Rat für wissenschaftlich-technische Forschungen der Türkei erörtert.

Die Seiten einigten sich darauf, die bilaterale Zusammenarbeit zwischen Subjekten der innovativen Struktur, insbesondere zwischen Technologieparks von Belarus und türkischen Wissenschaftsparks, anzukurbeln.

Das Kooperationsabkommen in Wissenschaft und Technologie zwischen den Regierungen von Belarus und Türkei wurde 2016 unterzeichnet. Es trat in Kraft am 8. Juni 2017. Im Jahr 2017 wurde das Memorandum über die gegenseitige Verständigung zwischen dem Nationalen Zentrum für geistiges Eigentum und der Türkischen Agentur für Patente und Warenzeichen sowie das Memorandum über die Zusammenarbeit zwischen dem Belarussischen Innovationsfonds und dem Rat für wissenschaftlich-technische Forschungen der Türkei signiert. Die erste Sitzung der gemeinsamen belarussisch-türkischen Kommission für die Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie fand am 5. November 2018 statt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk