Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Ukraine erörtern Entwicklung der militärischen Zusammenarbeit

Gesellschaft 10.07.2019 | 09:05
Foto: Verteidigungsministerium von Belarus
Foto: Verteidigungsministerium von Belarus

MINSK, 10. Juli (BelTA) – Der Leiter des Generalstabs der Streitkräfte, der erste Vizeverteidigungsminister von Belarus, Oleg Belokonew, hat sich mit dem Leiter des Generalstabs – Befehlshaber der Streitkräfte der Ukraine, Generalleutnant Ruslan Chomtschak, in Kiew getroffen. Das gab das Verteidigungsministerium von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Die Seiten tauschten sich über den Zustand der regionalen Sicherheit, Gefahren und Herausforderungen für jeden der Staaten aus. Es wurden Perspektiven der Entwicklung der bilateralen militärischen Kooperation besprochen.

Oleg Belokonew unterstrich, Belarus werde nach der Pflegung der nachbarschaftlichen Beziehungen, der gewissenhaften Erfüllung aller übernommenen Verpflichtungen sowohl in den Fragen der internationalen militärischen Zusammenarbeit, als auch zu den Maßnahmen zur Rüstungsüberwachung weiter streben.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk