Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

BRSM organisiert Seminar für Wahlbeobachter in Mogiljow

Gesellschaft 05.11.2019 | 09:56
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 5. November (BelTA) – Der Ausschuss des Belarussischen Jugendverbandes (BRSM) des Gebiets Mogiljow organisiert am 5. November das Schulungsseminar für Wahlbeobachter aus dem Kreis seiner Aktivisten. Das gab der Ausschuss des BRSM des Gebiets Mogiljow der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Rund 60 Teilnehmer des Seminars werden an Schulungen zu den Grundlagen der Wahlgesetzgebung, der Psychologie, den Anforderungen an Wahlbeobachterinnen und Wahlbeobachter sowie an der Modellierung verschiedener Situationen teilnehmen, wobei sie unter anderem die Arbeit der belarussischen Regierung und des Parlaments untersuchen werden.

Am Ende des Trainings erhalten die BRSM-Vertreter den Status von Beobachtern in den Wahllokalen bei der vorzeitigen Abstimmung und am Tag der Wahl der Abgeordneten zur Repräsentantenkammer der Nationalversammlung der siebten Legislaturperiode.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk