Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 19 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
12 Juni 2024, 10:54

Golowtschenko trifft Gafarova: Position des Parlaments ist sehr wichtig für die Gesellschaft

MINSK, 12. Juni (BelTA) - Die Position des Parlaments ist sehr wichtig für die Gesellschaft, und die Meinung des Parlaments über die Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen Belarus und Aserbaidschan in den kommenden Jahren ist sehr wertvoll. Das erklärte Premierminister Roman Golowtschenko während eines Treffens mit der Vorsitzenden des Milli Majlis der Republik Aserbaidschan Sahiba Gafarova.

Die letzten Monate könne man zu Recht als Monate der belarussisch-aserbaidschanischen Zusammenarbeit bezeichnen, sagte Roman Golowtschenko. „Nach dem offiziellen Besuch des belarussischen Präsidenten in Aserbaidschan fanden mehrere Veranstaltungen statt, darunter mein Treffen mit dem Premierminister dieses Landes“, fügte er hinzu.

Der belarussische Regierungschef betonte, dass der Besuch von Sahiba Gafarova sehr wichtig und wertvoll sei, da die so genannte parlamentarische Dimension „immer mehr an Schwung gewinnt“.

„Wir betrachten Ihren Besuch als einen wichtigen Moment für die Stärkung der belarussisch-aserbaidschanischen Freundschaft und heißen Sie in unserem Land mit großer Wärme und Herzlichkeit willkommen“, sagte Roman Golowtschenko. „Ihre Meinung zu den Perspektiven unserer Arbeit in den kommenden Jahren ist sehr wertvoll. Wir sind verpflichtet, unsere herzlichen und brüderlichen Beziehungen auf die Handels- und Wirtschaftsebene zu übertragen.“

Die Position des Parlaments sei sehr wichtig für die Gesellschaft, fügte der Premierminister hinzu. „Das Parlament sendet richtige Signale an die Wirtschaft und Staatspersonen“, sagte er.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus