Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Großes Bright Festival findet im Stadion „Dinamo“ vor 2. Europaspielen statt

Gesellschaft 14.03.2019 | 15:49
ARchivfoto
ARchivfoto

MINSK, 14. März (BelTA) - Großes Bright Festival findet im Stadion „Dinamo“ am 11. Mai in Minsk statt. Zu Headlinern der Veranstaltung werden J: Mors, Ljapis-98, Swetlana Loboda und „Kasta“. Das teilte der Mitgründer und Direktor des Unternehmens, das das Festival „Jet Fest“ veranstaltete Alexander Kossatsch mit.

Bekanntlich tritt beim Festival noch ein rennomierter Gast auf. Die Veranstalter nennen einstweilen seinen Namen nicht. Das Geheimnis wird am 20. März enthüllt. Zurzeit kann man die Tickets zum Festival zum besonderen Preis – Br25 kaufen. In den ersten drei Tagen wurden über 3 Tsd. Tickets angeschafft.

„Unsere Aufgabe besteht darin, das Festival möglichst preiswert, interessant zu gestalten, sagte Alexander Kossatsch. Die Gäste werden nicht nur auf Sitzplätzen sitzen, wie es der Fall während der Fußballspiele ist. Die Menschen werden zum ersten Mal ins Zentrum des Stadions zugelassen. Wir führen eine flexible Preispolitik durch“.

Der stellvertretende Direktor des Fonds „Direktion der 2. Europaspiele 2019“, Anatoli Kotow, betonte seinerseits, dass beim Festival die Mögichkeiten des Stadions „Dinamo“ vor den Spielen erprobt werden. „Hoffentlich helfen bekannte Sänger und aufschlussreiches Programm dabei, das Stadion „Dinamo“ vor den Europaspielen zu testen“, sagte er.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk