Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

In Duschanbe wird über Vorbereitung auf 2. Forum der GUS-Wissenschaftler beraten

Gesellschaft 12.10.2018 | 12:30

MINSK, 12. Oktober (BelTA) - Die 6. Sitzung des Rates für Zusammenarbeit im Bereich der Grundlagenforschungen der GUS-Staaten findet in Duschanbe statt. Das gab der Pressedienst des GUS-Exekutivkomitees statt.

Auf der Sitzung wird Entwicklung folgender Dokumente erörtert: Entwurf des Abkommens über Koordinierung der zwischenstaatlichen Beziehungen in Grundlagenforschungen und Vertragsentwurf über Schaffug des Zwischenstaatlichen Fonds der GUS-Forschungen. Im Mittelpunkt steht die Vorbereitung auf das 2. Forum der Wissenschaftler der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, das in Jerewan am 15.-16. Oktober stattfindet. Man entscheidet auch über den Austragungsort des Wissenschaftlerforums 2020.

Erörtert werden außerdem zukunftsträchtige wissenschaftliche Projekte, die den vorrangigen Entwicklungsrichtungen der GUS-Grundlagenforschugen entsprechen. Eine der GUS-Einrichtungen wird zur Basisorganisation in Grundlagenforschungen.

Auf der Sitzung wird Vorsitzender des Rates für Zusammenarbeit in Grundlagenforschungen gewählt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk