Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Katulin über Europaspiele 2019: Fest für das ganze Land

Gesellschaft 08.02.2019 | 13:58
Georgi Katulin
Georgi Katulin

MINSK, 8. Februar (BelTA) – Die 2. Europäischen Spiele 2019 in Minsk müssen zu einem richtigen Fest für das ganze Land werden. Das erklärte Leiter der „Direktion der 2. Europäischen Spiele 2019“ Georgi Katulin auf einer Pressekonferenz. Katulin nahm heute an der Präsentation der offiziellen App der Spiele im Hochtechnologiepark teil.

„Wir setzen unsere Bemühungen fort, um die Europäischen Spiele 2019 in Minsk zu einem richtigen Fest für alle Bürger des Landes zu machen – für Rentner, Beschäftigte, Kinder, Sportamateure und jene, die vom Berufssport träumen. Der Fackellauf wird ohne Zweifel die Nation rund um dieses Sportereignis vereinigen. Die Quintessenz der Spiele wird das fulminante Feuerwerk während der Eröffnung der Spiele sein“, sagte Katulin.

Die Europäischen Spiele finden vom 21. bis zum 30. Juni in Minsk statt. Ausgespielt werden 199 Medaillensätze in 15 Sportarten (23 Disziplinen). Die Wettkämpfe werden auf zwölf Sportstätten ausgetragen. Zu den Sportveranstaltungen werden 4000 Sportler, 2000 Trainer und Delegierte aus 50 Olympischen Komitees Europas erwartet. In 8 Sportarten werden sich die Athleten für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio qualifizieren können.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk