Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Plenartagung der Schriftsteller des Unionsstaates findet im Oktober in Mogiljow statt

Gesellschaft 19.08.2019 | 16:54
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 19. August (BelTA) - Die Plenartagung der Schriftsteller des Unionsstaates findet am 3./4. Oktober in Mogiljow statt. Das teilte die stellvertretende Vorsitzende der Union der Schriftsteller von Belarus Elena Stelmach mit.

„Am 3./4. Oktober wird in Mogiljow die Plenartagung der Schriftsteller des Unionsstaates durchgeführt, die dem 75. Jahrestag des Großen Sieges gewidmet wird. Wir beunruhigen uns nach wie vor über dieses Thema. Das Motto dieses Treffens sind die Worte des Schriftstellers für den Frieden“, erzählte Elena Stelmach.

Die Union der Schriftsteller von Belarus führt eine große patriotische Arbeit durch, organisiert Treffen mit Schülerinnen und Schülern. „Zum Literaturhaus kommen Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Kreisen von Minsk. Und wir sehen ihre Augen vor und nach diesen Treffen, die in der Gedenkaula stattfinden. Dort gibt es Porträts von über 200 Schriftstellern, die am Großen Vaterländischen Krieg teilnahmen, viele Werke zu diesem Thema schrieben, die nach wie vor aktuell bleibt“, betonte die erste stellvertretende Vorsitzende der Union.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk