Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 21 September 2023
Minsk heiter +22°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
12 April 2023, 12:29

Sergejenko: Aktualisiertes Sicherheitskonzept wird als erstes von Allbelarussischen Volksversammlung behandelt

MINSK, 12. April (BelTA) - Das aktualisierte Nationale Sicherheitskonzept wird zu den ersten Themen gehören, die von der Allbelarussischen Volksversammlung behandelt werden, sagte der Leiter der Präsidialverwaltung Igor Sergejenko heute vor der Presse während seines Besuchs in der Belarussischen Staatlichen Luftfahrtakademie.

"Die Idee, das Nationale Sicherheitskonzept zu aktualisieren, ist nicht über Nacht entstanden. Neue Risiken, Herausforderungen und globale Bedrohungen sind aufgetaucht. Es war notwendig, das Konzept, nach dem wir derzeit arbeiten und leben, anzupassen", sagte Igor Sergejenko.

Ihm zufolge ist das Konzept ein recht komplexes Dokument. Es gibt noch viel zu tun, um innerhalb eines Jahres eine breite Diskussion darüber zu organisieren. "Ich bin sicher, dass nächstes Jahr, wenn die Allbelarussische Volksversammlung ihre Arbeit aufnimmt, dieses Thema eines der ersten sein muss, damit es dem Sicherheitskonzept zugestimmt wird", sagte Igor Sergejenko.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus