Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Staatsduma Russlands ratifiziert Abkommen über visafreie Einreise für 2. Europaspiele

Gesellschaft 12.02.2019 | 13:15
Foto: TASS
Foto: TASS

MOSKAU, 12. Februar (BelTA) – Die Staatsduma der Russischen Föderation hat heute in der Plenarsitzung das belarussisch-russische zwischenstaatliche Abkommen über einige Fragen, die mit der Einreise ausländischer Bürger und der Staatenlosen für internationale Sportveranstaltungen verbunden sind, einstimmig ratifiziert. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Dieses Abkommen wurde in Minsk am 29. Mai 2018 signiert. Staatssekretär und Vizeaußenminister der Russischen Föderation, Grigori Karassin, erläuterte, das Dokument regele die Einreise ausländischer Bürger und der Staatenlosen, die internationale Sportveranstaltungen, darunter 2. Europaspiele in Minsk, besuchen wollten. Das Dokument sei ab 1. Juni 2018 in Russland während der Fußball-Weltmeisterschaft temporär angewandt worden.

Es wurde festgelegt, dass ausländische Staatsbürger und Staatenlose, die eine internationale Sportveranstaltung im Staat einer Seite besuchen wollen, das Territorium des Staates der anderen Seite ohne Visa im Rahmen eines gültigen Ausweises und eines Tickets für die Sportveranstaltung betreten, verlassen und durchqueren dürfen.

„Das Abkommen spielte eine positive Rolle bei der Durchführung der Fußball-Weltmeisterschaft. Fans reisten nach Russland über Belarus. Gäste, die die 2. Europaspiele in Minsk am 21./30. Juni 2019 besuchen wollen, dürfen die Grenze seitens der russischen Seite überqueren“, unterstrich Grigori Karassin.

Das Abkommen läuft am 10. Juli 2019 ab. Grigori Karassin erinnerte daran, dass die belarussische und die russische Seiten an einem breiteren Abkommen über die gegenseitige Visaanerkennung arbeiten. „Die Arbeit steht kurz vor dem Abschluss. Ich hoffe, dass das Abkommen in den nächsten Monaten unterzeichnet und genehmigt wird“, sagte er.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk