Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 1 Februar 2023
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
05 Januar 2023, 18:51

Verteidigungsministerium: Belarus und Russland stocken regionale Truppengruppierung auf

MINSK, 5. Januar (BelTA) – Belarus und Russland werden ihre gemeinsame regionale Truppengruppierung aufstocken, um die militärische Sicherheit des Unionsstaates effektiv zu gewährleisten. Das gab der Pressedienst des Verteidigungsministeriums bekannt.

Die Aufstockung der Truppe findet etappenweise statt. Soldaten, Waffen, Militär- und Spezialfahrzeuge der russischen Streitkräfte treffen langsam in Belarus ein. Es ist geplant, auf den Truppenübungsplätzen des Landes die Einheiten zu trainieren.

Das Verteidigungsministerium hat informiert, dass die Fliegereinheiten der beiden Streitkräfte an gemeinsamen taktischen Übungen teilnehmen werden. Russland wird durch eine militärische Formation der Luft- und Raumfahrtstreitkräfte an der Übung vertreten sein.

Die gemeinsame Ausbildung der belarussischen und russischen Truppengruppierung umfasst nicht nur die Kampfkomponente, sondern auch alle unterstützenden Systeme. Das Verteidigungsministerium erinnerte daran, dass die Entscheidung, die regionalen Truppengruppierungen in Belarus zu schaffen, ausschließlich zu dem Zweck getroffen wurde und umgesetzt wird, den Schutz und die Verteidigung des Unionsstaates aufgrund der sich abzeichnenden Situation in der Nähe unserer Grenzen zu verstärken.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus