Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Vertreter aus 16 Ländern nehmen am Wettbewerb junger Schlagersänger teil

Gesellschaft 11.07.2019 | 13:52

WITEBSK, 11. Juli (BelTA) – In diesem Jahr beteiligen sich am 28. Internationalen Wettbewerb junger Schlagersänger „Witebsk-2019“ beim „Slawischen Basar in Witebsk“ Vertreter aus 16 Ländern. Das sagte der Direktor des Forums, Generaldirektor des Kulturzentrums „Witebsk“, Gleb Lapizki, heute vor Journalisten, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

„Wegen juristischer und anderer Probleme mit Gesundheitszustand kamen Vertreter Kubas und Sloweniens nicht“, informierte Gleb Lapizki.

Der Leiter des Forums bemerkte, für alle Wettbewerber seien spannende Exkursionen organisiert worden. Die Teilnehmer des Erwachsenenwettbewerbs besuchten den Palast der Unabhängigkeit in Minsk. Vertreter aus 21 Ländern, die um den Sieg beim Kindermusikwettbewerb kämpfen, besuchten die Süßwarenfabrik „Witba“ und das alte Polozk. „Jeder bekam einen bleibenden Eindruck“, fügte Gleb Lapizki hinzu.

Das Festival findet im laufenden Jahr am 8./17. Juli statt. Die feierliche Zeremonie und das Galakonzert zur Eröffnung des Forums werden im Sommer-Amphitheater am 11. Juli durchgeführt. Die Abschlussfeier ist für den 15. Juli anberaumt. Zusätzliche Veranstaltungen sind für den 8./10. und 16./17. Juli geplant. Zu Hauptereignissen des Festivals werden der 28. Internationale Wettbewerb junger Schlagersänger „Witebsk-2019“ und der 17. Internationale Kindermusikwettbewerb „Witebsk-2019“.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk