Mobile Version
EG
Projekte
Services
Staatsorgane

Witebsker Medizinische Universität wurde ins Ranking Times Higher Education 2019 aufgenommen

Gesellschaft 24.04.2019 | 15:52
Archivfoto
Archivfoto

WITEBSK, 24. April (BelTA) – Die Witebsker Staatliche Medizinische Universität wurde in die allgemeine Veröffentlichung der Times Higher Education University Impact Rankings 2019 aufgenommen. Sie ist die einzige Hochschule von Belarus in dieser Liste. Diese Information wurde auf der offiziellen Website der Witebsker Staatlichen Medizinischen Universität veröffentlicht.

Die Witebsker Universität nahm die Position 301+ neben der Okayama University (Japan), der Staatlichen Technischen Universität Moskau „N. E. Bauman“, der University of Chemistry and Technology (Tschechien), der Universität Oviedo (Spanien), der Universität von Ghana usw. ein. Viele davon haben hohe Positionen in anderen internationalen Rankings.

„Gemäß der Ratingmethodik wurden die Tätigkeit der Universität, das Management, die Forschung und die Erreichung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung bewertet“, hieß es.

Die beste Universität ist die University of Auckland (Neuseeland). Die Länder mit der größten Anzahl von Universitäten, die auf der Rangliste stehen, sind Japan (41 Hochschulen), die USA (31) und Russland (30). An der Rangliste nahmen 462 Hochschulen aus 76 Ländern teil.

Das Ranking Times Higher Education wird seit 2004 von der gleichnamigen britischen Zeitschrift veröffentlicht. Sie ist einer der drei angesehensten Verlage für internationale Hochschulrankings.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk