Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Aryna Sabalenka gibt Meisterklasse für junge Tennisspieler in Minsk

Sport 27.11.2018 | 16:01

MINSK, 27. November (BelTA) – Die Nummer 1 im belarussischen Frauentennis Aryna Sabalenka hat heute für junge Tennis-Talente der Sportschule „Smena“ eine Meisterklasse gegeben.

Von der besten Tennisspielerin des Landes lernen wollten an diesem Tag über 150 Jungs und Mädchen im Alter von 8 bis 10 Jahre. Jeder durfte ein Foto mit dem Tennisstar machen und ein Autogramm erhalten.

„Ich bin sehr zufrieden, wenn ich sehe, wie viele Kinder Tennis spielen lernen. Einige von ihnen werden in der absehbarer Zeit bestimmt in den Berufssport wechseln und zu Top-Spielern werden“, teilte Sabalenka ihre Eindrücke von der Meisterklasse mit. „Ich hoffe sehr, dass sie eine erfolgreiche Karriere im Berufssport machen.“

Die führende belarussische Tennisspielerin bemerkte, dass sie mit ihrer Leistung bei den vergangenen Welt-Tournieren zufrieden sei und dass sie neue Höhen zu erklimmen wagt. „Im Moment bereite ich mich auf die neue Saison in Minsk vor, danach fahre ich nach Thailand und werde die Trainings dort fortsetzen“, sagte sie. Die neue Tennissaison beginnt im chinesischen Shenzhen (Shenzhen Open).

Aryna Sabalenka nimmt in der WTA-Weltrangliste den Platz 13. ein. Im letzten Spieljahr wurde sie von der WTA als Newcomer of the Year und die beste Spielerin des Monats ausgezeichnet.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk