Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Aryna Sabalenka verliert beim Tennisturnier in Birmingham

Sport 17.06.2019 | 18:23
Aryna Sabalenka. Foto Jimmie48 tennis photography
Aryna Sabalenka. Foto Jimmie48 tennis photography

MINSK, 17. Juni (BelTA) - Die Nummer 10 der Weltrangliste Aryna Sabalenka hat beim Auftaktspiel des Turniers im britischen Birmingham verloren. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Heute trat Aryna Sabalenka gegen die taiwanische Tennisspielerin Hsieh Su-wei (28) und verlor mit 3:6, 6:2, 6:7 (1:7). Das Spiel dauerte 2 Stunden. Die nächste Rivalin von Hsieh Su-wei wird die Siegerin des Spiels zwischen der tschechischen Tennisspielerin Barbora Strýcová (51) und Heather Watson (122). Die belarussische Tennisspielerin Aljaksandra Sasnowitsch (36) spielt im 1/16-Finale gegen die amerikanische Tennisspielerin Venus Williams (55).

Am 18. Juni starten zwei Belarusinnen beim Tennisturnier Mallorca Open in Spanien. Viktoria Azarenka (41) tritt in Runde 1 gegen Caroline Garcia aus Frankreich (23) an. Im Doppelturnier spielt das Duo Lidsija Marosawa (Belarus) und Storm Sanders aus Australien gegen das australisch-georgische Tandem Monique Adamczak/Oksana Kalaschnikowa.

Die beiden Turniere sind am Sonntag, dem 23. Juni zu Ende.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk