Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Beach Soccer: Belarus schlägt Schweiz mit 6:5

Sport 06.09.2019 | 19:59
Foto: beachsoccer.ru
Foto: beachsoccer.ru

MINSK, 6. September (BelTA) – Die belarussische Auswahl im Beach Soccer hat im Superfinale der Euroliga im portugiesischen Figueira da Foz den zweiten Sieg gefeiert.

Das Team Belarus und die schweizerische Beach-Soccer-Mannschaft haben einen sehr zähen Kampf geliefert. Das Endresultat ist 6:5 für Belarus.

In der ersten Runde der Euroliga haben die Belarussen im Over-Time einen 5:4-Sieg gegen Russland gefeiert. Morgen tritt die belarussische Mannschaft zum Schluss der ersten Runde gegen Spanien an. Spanische Fußballer haben vorhin die schweizerische Mannschaft mit 9:8 geschlagen.

In der Euroliga-Vorrunde spielen Italien, die Ukraine, Portugal und die Türkei.

Die Gruppenetappe endet am 8. September, anschließend beginnen die Spiele um die Plätze 1 bis 8.

Bei den 2. Europäischen Spielen in Minsk hat die Beach-Soccer-Mannschaft aus Belarus den Platz 7 belegt. Im Ausscheidungsturnier für die Weltmeisterschaft hat die belarussische Mannschaft eine gute Leistung an den Tag gelegt und das Ticket in die Finalrunde gewonnen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk