Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarusse Alexander Guschtyn nimmt Platz 2 bei Freistilringen-EM in Rumänien ein

Sport 10.04.2019 | 10:38

MINSK, 10. April (BelTA) - Belarussischer Freistilringer, Alexander Guschtyn (Gewichtsklasse – 97kg) bestieg die zweite Stufe des Siegespodestes bei der Europameisterschaft in Bukarest (Rumänien). Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Im Finale hat ihn der Olympiasieger von 2016 in Rio de Janeiro Abdulrashid Sadulaev mit 1:3 besiegt. Bronze ging an den georgischen Athleten Elizbar Odikadze und Sportler aus Aserbaidschan Nurmagomed Gadziev.

An den Wettbewerben nehmen über 520 Athleten aus 38 Staaten teil. Die Europameisterschaft ist am 14. April zu Ende.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk