Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarussische Sportler holen 31 Medaillen bei Kunstflug-WM in Moskau

Sport 10.05.2019 | 14:15
Foto aus dem VK-Account des Volks- und Zirkusensembles "Romantiki"
Foto aus dem VK-Account des Volks- und Zirkusensembles "Romantiki"

MINSK, 10. Mai (BelTA) - Belarussische Athleten haben 31 Medaillen bei der ersten Kunstflug-WM in Moskau gewonnen. Das teilte Haupttrainerin der Mannschaft, Irina Tschimbur mit.

An den Wettbewerben nahmen über 400 Sportler aus Belarus, Russland, der Ukraine, Litauen, Lettland, Finnland, Italien, Polen, Estland, Kanada und anderen Staaten teil. Belarus hat seine Teilnahme erstmals zugesagt.

Die belarussische Mannschaft war durch 28 Sportler aus Grodno, Minsk und Kalinkowitschi vertreten. Die Auswahl wurde nach Wettbewerben in Minsk gebildet.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk