Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Biathlon-Weltcup in Oberhof: Irina Kriwko wird Fünfte im Sprint

Sport 10.01.2019 | 18:30
Foto: IBU
Foto: IBU

MINSK, 10. Januar (BelTA) – Belarussische Biathletin Irina Kriwko hat beim Biathlon-Weltcup in Oberhof im Sprint über 7,5 km den fünften Platz gewonnen.

Irina Kriwko zeigte mit 22:56,2 min. das fünftbeste Resultat. Den ersten Platz nahm Lisa Vittozzi aus Italien ein. Silber holte Französin Anaïs Chevalier, Bronze gewann Marte Olsbu Røiseland aus Norwegen.

Am 11. Januar werden Biathleten an den Start im Sprint gehen. Für den 12. Januar ist das Verfolgungsrennen geplant, Staffelrennen bei Herren und Damen werden am 13. Januar stattfinden.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk