Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Bogenschießen: Zwei Belarusinnen stehen im 1/8-Finale

Sport 25.06.2019 | 18:15
Karyna Dziominskaya
Karyna Dziominskaya

MINSK, 25. Juni (BelTA) - Zwei belarussische Bogenschießerinnen stehen im 1/8-Finale der 2. Europaspiele in Minsk. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

In Einzel-Wettkämpfen im Recurvebogen gewann Karyna Dziominskaya die türkische Bogenschießerin Aybuke Aktuna mit 6:2 und kämpft morgen um das Viertelfinale gegen die Ukrainerin Anastasiia Pavlova an. Karyna Kazlouskaya besiegte im 1/16-Finale die kroatische Sportlerin Tihana Kovacic mit 6:0. Die nächste Rivalin der Belarussin wird die Britin Naomi Folkard.

Die belarussische Bogenschießerin Hanna Marusava brachte es nicht bis zum 1/8-Finale und verlor gegen Tatiana Andreoli aus Italien mit 5:6.

Die Wettbewerbe im Bogenschießen beginnen morgen im Sport- und Erholungskomplex Olimpijski um 9 Uhr.

#tag5

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk