Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Duell zwischen Sabalenka und Ōsaka belegt Platz 2 unter besten Spielen des Grand Slams

Sport 30.11.2018 | 15:08
Aryna Sabalenka während des Spiels gegen Naomi Ōsaka. Foto: Jimmie48 Tennis Photography
Aryna Sabalenka während des Spiels gegen Naomi Ōsaka. Foto: Jimmie48 Tennis Photography

MINSK, 30. November (BelTA) – Das Duell zwischen Belarussin Aryna Sabalenka und Japanerin Naomi Ōsaka im Achtelfinale der US Open hat den zweiten Platz unter den besten Spielen der Turniere des Grand Slams 2018 eingenommen. Diese Information wurde auf der offiziellen Website der Women's Tennis Association (WTA) veröffentlicht, wie die Nachrichtenagentur BelTA berichtet.

Das Spiel mit drei Sets um den Einstieg in das Viertelfinale der US Open 2018 dauerte 2 Stunden und endete mit dem Sieg der japanischen Tennisspielerin (6:2, 3:6, 6:4). In dieser Saison erreichte Aryna Sabalenka einen wesentlichen Fortschritt. Sie rangiert derzeit im WTA-Ranking auf Rang 13.

Auf Platz 5 landete das Spiel zwischen Slowakin Dominika Cibulková und Angelique Kerber aus Deutschland (US Open). Den 4. Platz belegte der Kampf zwischen Simona Halep aus Rumänien und Hsieh Su-wei aus dem chinesischen Taipeh (Wimbledon). Das Spiel zwischen Amerikanerin Serena Williams und Australierin Ashleigh Barty (Roland Garros) rangierte auf Platz 3. Das beste Duell wurde noch nicht bestimmt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk