Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

FIBA Europe Cup: Zmoki Minsk besiegt Balkan Botevgard

Sport 15.11.2018 | 10:46

MINSK, 15. November (BelTA) – Der hauptstädtische Basketballverein Zmoki Minsk hat im Heimspiel des FIBA Europe Cup einen Sieg über den bulgarischen BC Balkan Botevgard errungen.

Im ersten Gruppenspiel haben die Minsker „Drachen“ ein überzeugendes Resultat an den Tag gelegt. Das Team von Alexander Krutikow schlug die Bulgaren 84:73. Der treffsicherste Spieler war Stefan Moody. Er brachte der Mannschaft 31 Punkte.

In der ersten Runde mussten die „Drachen“ beim Auswärtsspiel im Botevgrad eine 81:95-Niederlage gegen BC Balkan zurückstecken. Im Duell gegen das belgische Team Mons-Hainaut hat es einen Sieg (89:82, Heimspiel) und eine Niederlage (79:86 Auswärtsspiel) gegeben. Zmoki schlug auch die AEK aus Zypern 87:75. Das Rückwärtsspiel steht am 21. November in Larnaka an.

Die Gruppentabelle sieht wie folgt aus: Balkan (8), Zmoki (8), AEK (6), Mons-Hainaut (5).

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk