Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Juri Albers wird Chef-Coach der belarussischen Biathlon-Mannschaft

Sport 18.05.2018 | 14:37
Juri Albers. Archivfoto
Juri Albers. Archivfoto

MINSK, 18. Mai (BelTA) – Juri Albers ist neuer Chef-Coach der belarussischen Biathlon-Nationalmannschaft.

Im Ministerium für Sport und Tourismus fand heute eine Attestierung der Biathlon-Trainer der belarussischen Nationalmannschaft statt.

Juri Albers wurde zum Chef-Coach der belarussischen Mannschaft ernannt. Oleg Ryshenkow ist nach wie vor Chef-Coach des Herrenteams, Fjodor Swoboda wird als Haupttrainer belarussische Damen vorbereiten.

Die Verträge mit Trainern werden am 1. Juli 2018 unterzeichnet. Unbesetzt bleiben nach wie vor Stellen der Helfer der Cheftrainer in den Herren- und Damenmannschaften.

Die Vorbereitung auf die neue Biathlon-Saison hat begonnen. Unsere Biathletinnen Irina Kriwko, Dinara Alimbegowa und Anna Sola haben die ersten Trainings hinter sich.

Die erste Weltcup-Etappe 2018/2019 findet im slowenischen Pokljuka im November statt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk