Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Leichtathletik-Duell Europa vs. USA: Elvira Herman wurde Dritte im 100m-Hürdenlauf

Sport 11.09.2019 | 10:44
Elvira Herman (im Zentrum)
Elvira Herman (im Zentrum)

MINSK, 11. September (BelTA) - Die Belarussin Elvira Herman hat den dritten Platz über 100m-Hürdenlauf beim Kontinentalvergleich Europa-USA eingenommen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Elvira Herman hatte einen Fehlstart, danach begann sie später als ihre Rivalinnen zu laufen. Sie nahm den dritten Platz mit 12,92 Sekunden ein. Als Erste kam Sharika Nelvis mit 12,80 Sekunden. Platz zwei belegte die polnische Sportlerin, Karolina Koleczek, mit 12,86 Sekunden.

Die Ukrainerin Julija Lewtschenko gewann den Wettbewerb im Hochsprung mit 2,02 Metern. Das ist der beste Sprung in ihrer Karriere. Platz zwei nahm auch die ukrainische Sportlerin, Irina Geraschtschenko mit 1, 98 Metern ein. Platz drei ging an die Russin, Marija Lassizkene. Die Belarussin Krystsina Tsimanouskaya nahm den 6. Platz ein.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk