Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Miami Open: Marosawa und Aoyama verlieren im Achtelfinale das Damendoppel

Sport 26.03.2019 | 10:21

MINSK, 26. März (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin Lidsija Marosawa und ihre japanische Partnerin Shuko Aoyama konnten sich im Achtelfinale der Miami Open nicht durchsetzen.

Das Duo verlor gegen das russisch-schweizerische Tandem Kassatkina/Bencic in drei Sätzen 3:6, 6:3, 13:15. Heute werden Aryna Sabalenka (BYR) und Elise Mertens (BEL) gegen ihre Rivalinnen aus Tschechien Barbora Strycova und China Hsieh Si-wei spielen.

Das belarussisch-australische Duo Viktoria Azarenka / Ashleigh Barty ist nach dem 6:3, 1:6, 10:7-Sieg gegen das russisch-serbische Tandem Panowa/Krunic in das Viertelfinale der Miami Open eingestiegen. Im Kampf um den Einstieg in das Halbfinale wird das belarussisch-australische Tandem gegen das rumänisch-kroatische Duett Raluca Olaru / Darija Jurak antreten.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk