Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Organisatoren des Minsker Halbmarathons 2018 erwarten 35.000 Teilnehmer

Sport 02.08.2018 | 13:33

MINSK, 2. August (BelTA) – Organisatoren des Minsker Halbmarathons 2018 gehen davon aus, dass in diesem Jahr rund 35.000 Läufer auf die Strecke gehen werden. Das erzählte der Vorsitzende des Belarussischen Leichtathletikverbandes Wadim Dewjatowski heute vor Journalisten.

Im Vorjahr seien es fast 30.000 Personen beim Halbmarathon gewesen, sagte Verbandsleiter. In diesem Jahr hätten sich bedeutend mehr Läufer für den Wettbewerb angemeldet. Für die 21 km Strecke hätten sich in diesem Jahr viel mehr Menschen entschieden als 2017.

Der Minsker Halbmarathon wird zum 4. Mal Läufer aus über 40 Staaten versammeln. Sie werden auf eine der drei Strecken (5,5 km, 10 km und 21,1 km) gehen.

Der Minsker Halbmarathon wurde vom IAAF mit dem Bronze Label und von European Athletics mit 5 Sternen ausgezeichnet.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk