Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Team Belarus gewinnt zum Auftakt der Tischtennis-EM

Sport 05.09.2019 | 09:31

MINSK, 5. September (BelTA) – Die belarussische Herren-Tischtennis-Nationalmannschaft hat zum Auftakt der Europameisterschaft im französischen Nantes einen erfolgreichen Start absolviert.

Im ersten Spiel der Vorrunde 6 besiegten die Belarussen Wladimir Samsonow, Pawel Platonow und Alexander Chanin das Team Luxemburg mit 3:0. Wer das Ticket ins Viertelfinale bekommt, wird heute beim Spiel gegen das Großbritannien entschieden, das Luxemburg mit 3:1 besiegte.

Die belarussische Frauenmannschaft, vertreten durch Darja Trigolos, Nadeshda Bogdanova und Alina Nikitschenko, verlor im ersten Spiel der Gruppe 3 mit 1:3 gegen Belgien. Nun treten die belarussischen Damen gegen die ungarische Mannschaft an, die die Belgierin mit 3:0 besiegte.

Die Tischtennis-Team-Europameisterschaft endet am 8. September

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk