Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Tennisturnier in Lugano: Wera Lapko und Mandy Minella gewinnen beim Auftaktspiel

Sport 09.04.2019 | 10:15
Wera Lapko. Archivfoto
Wera Lapko. Archivfoto

MINS, 9. April (BelTA) - Die belarussische Tennisspielerin, Wera Lapko, und Mandy Minella aus Luxemburg haben beim Auftaktspiel des Doppelturniers im schweizerischen Lugano gewonnen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Um das Viertelfinale kämpfte das belarussisch-luxemburgische Tandem gegen das russisch-indische Duo Jekaterina Jaschina/Prarthana Thombare und siegte in zwei Sätzen mit 6:3, 6:2. Heute tritt Wera Lapko (65) auf Jani Réka Luca (309) aus Ungarn an. Mandy Minella (105) spielt gegen die französische Tennisspielerin, Fiona Ferro (108).

Das Turnier in Lugano mit dem Preisfonds von $250 Tsd. ist am 14. April zu Ende.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk