Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Tiril Eckhoff gewinnt Einzel in Canmore

Sport 08.02.2019 | 19:45
Tiril Eckhoff. Foto IBU
Tiril Eckhoff. Foto IBU

MINSK, 8. Februar (BelTA) - Die norwegische Biathletin, Tiril Eckhoff, hat beim Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore gewonnen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Die Biathletin legte 12,5km in 36 Min. 32,9 Sekunden (0+1+0+0) zurück. Markéta Davidová aus Tschechien landete auf Platz zwei mit +9,8 сек. (0+0+0+0). Die italienische Biathletin Lisa Vittozzi nahm den dritten Platz +20,9 сек. (0+0+0+0) ein.

Das beste Resultat unter belarussischen Biathletinnen zeigte Darja Jurkewitsch. Sie landete auf Platz 62 mit +5,51,3 сек. (0+1+1+1). Hanna Sola lief mit fünf Schießfehlern auf die 68. Position mit +6 мин. 19,2 сек. (1+1+2+1). Inna Kostjutschenko machte 9 Fehler und belegte die Position 87 mit +11 мин. 40.1 сек. (3+2+0+4).

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk