Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Toray Pan Pacific Open: Aljaksandra Sasnowitsch kassiert Niederlage

Sport 17.09.2018 | 16:32
Aljaksandra Sasnowitsch. Foto: Belarussischer Tennisverband
Aljaksandra Sasnowitsch. Foto: Belarussischer Tennisverband

MINSK, 17. September (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin, Aljaksandra Sasnowitsch (WTA 31), hat gegen Russin Anastassija Pawljutschenkowa (28) mit 3:6, 4:6 in der ersten Runde beim Tennisturnier Toray Pan Pacific Open in Tokio (Preisfonds $799 Tsd.) verloren. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Noch eine Belarussin Viktoria Azarenka trifft in der ersten Runde auf Japanerin Kurumi Nara.

In Sankt Petersburg startete das angesehene Turnier mit dem Preisfonds in Höhe von über $1 Mio. Der belarussische Tennisspieler, Ilja Iwaschka, schlug den Vertreter aus Russland Jewgeni Tjurnew mit 7:6, 7:6. Noch ein Vertreter des belarussischen Teams, Uladsimir Ihnazik, unterlag Lucas Miedler aus Österreich mit 7:5, 6:2.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk