Projekte
Services
Staatsorgane
Freitag, 10 Juli 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
09 Juni 2020, 13:42

Weltvolleyballverband sagt vier Etappen der FIVB World Tour ab

MINSK, 9. Juni (BelTA) – Die Fédération Internationale de Volleyball (FIVB) hat vier Etappen der FIVB World Tour wegen COVID-19 abgesagt. Diese Information wurde auf der offiziellen Website der Organisation veröffentlicht. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Früher wurde dieser Wettbewerb wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben, aber schließlich wurde eine neue Entscheidung getroffen. Zu den Starts, die in diesem Jahr gestrichen worden sind, gehören repräsentative Turniere in Bandar Abbas (Iran), Gold Coast (Australien), Jūrmala (Lettland) und Ostrava (Tschechien).

Nach Angaben der FIVB-Behörden können die übrigen Wettkämpfe der World Tour frühestens in der zweiten Oktoberhälfte 2020 stattfinden.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus