Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Wiktor Lukaschenko wird erster NOK-Vizepräsident

Sport 19.11.2019 | 11:41

MINSK, 19. November (BelTA) – Wiktor Lukaschenko wurde zum ersten Vizepräsidenten des Nationalen Olympischen Komitees ernannt. Seine Kandidatur wurde von allen Teilnehmern der Olympischen Versammlung einstimmig angenommen.

Das Amt des NOK-Vizepräsidenten wird der Vizevorsitzende des Belarussischen Kanuverbandes, Olympiasieger Dmitri Dowgaljonok übernehmen.

Im April dieses Jahres hat der NOK-Vorstand beschlossen, dass der Sicherheitsberater des belarussischen Präsidenten Wiktor Lukaschenko stellvertretend die Aufgaben des ersten NOK-Vizepräsidenten übernehmen wird – ehrenamtlich und auf Zeit. Auch hat die Olympische Versammlung entschieden, über die Kandidatur des ersten NOK-Vizepräsidenten nach der Beendigung aller großen Sportveranstaltungen in Belarus zu beraten.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk