Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

WTA-Premier-Turnier Tokio: Azarenka schafft es nicht ins Halbfinale

Sport 21.09.2018 | 14:27
Victoria Azarenka. Foto: Belarussischer Tennisverband
Victoria Azarenka. Foto: Belarussischer Tennisverband

MINSK, 21. September (BelTA) – Die WTA-Nummer 63 Victoria Azarenka hat es beim Premier-Turnier (Preisfonds $799.000) in Tokio nicht ins Halbfinale geschafft, wie ein BelTA-Korrespondent berichtet.

Im Viertelfinale traf Azarenka auf die Italienerin Camila Giorgi (WTA 37) und musste das Turnier beim Stand von 5:3 für die Gegnerin wegen Überbefinden aufgeben.

Die ersten Turnierspiele von Victoria Azarenka waren für sie erfolgreich: sie besiegte Kurumi Nara (125) aus Japan 6:4, 7:5 und nachher die Australierin Ashleigh Barty (17) 6:4, 6:2.

Im Halbfinale des Turniers trifft Giorgi auf die WTA Nummer 7 Naomi Osaka.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk