Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Wirtschaft

Sergej Rumas Rumas: Situation in belarussischer Wirtschaft ist abgeglichen
„Die Situation in belarussischer Wirtschaft ist abgeglichen. Die Mehrheit der Qualitätskennziffern wird erfüllt. Die Situation auf dem Geld-, Finanz- und Währungsmarkt ist stabil. Die Inflation liegt im eingeplanten Rahmen“, sagte der Regierungschef.
Archivfoto
Belarus will U-Bahnwaggons nach Georgien liefern
23 August, 19:04
„Die Vergrößerung von Lieferungen der Personentechnik nach Georgien ist eine der aussichtsreichen Richtungen. Wir haben 2016-2017 Stadler-Züge für die Georgische Bahn erfolgreich geliefert.
Kasachstan an Zusammenarbeit mit Belarus im Maschinenbau interessiert
23 August, 17:54
Die Sitzung der Regierungskommission wird für den Anfang Oktober eingeplant. Alexander Turtschin und Jermuchamet Jertysbajew besprachen die Vorbereitung der Sitzung, die Arbeit belarussischer Unternehmen auf dem Markt von Kasachstan.
Mamuka Bachtadse und Sergej Rumas
Belarus und Georgien rechnen mit $200 Mio. Warenumsatz
23 August, 17:01
„Die Staaten verfügen über große Handelsmöglichkeiten. Die Aufgabe für die nächste Perspektive ist es, $200 Mio. zu erreichen. Andererseits ist es keine Grenze“, sagte Sergej Rumas.
Archivfoto
Betriebe von Bellegprom steigerten Export in die EU-Länder um 10% im 1. Halbjahr
23 August, 16:00
Laut Sajzew habe der Konzern Maßnahmen zur Diversifikation von Lieferungen unternommen, weil auf den traditionellen EAWU-Märkten, insbesondere in Russland, die Senkung der Kauflust zu beobachten sei. Dadurch könnten die Exportausfälle teilweise kompensiert werden.
Archivfoto
Belkommunmasch liefert acht Elektrobusse nach Batumi im 1. Halbjahr 2020
23 August, 15:48
„Vor einigen Tagen wurden Ergebnisse des Wettbewerbs in Batumi zusammengefasst. Die ersten acht Elektrobusse von „Belkommunmasch“ werden im zweiten Halbjahr dieses Jahres in Batumi eingesetzt“, erzählte „Belkommunmasch.
Archivfoto
Belarus und Russland können Aktionsprogramm für Integration im Unionsstaat im September paraphieren
23 August, 15:09
„Dem Präsidenten wurde berichtet, dass das Aktionsprogramm zur Verwirklichung der Bestimmungen des Unionsvertrages zuerst von der Arbeitsgruppe, danach von Premiers behandelt wurde. Sie sind bereit, es zu paraphieren. Dieses Programm umfasst 66 Punkte, nahezu alle sind vereinbart.
Archivfoto
6,3% der Getreideflächen sollen in Belarus geerntet werden
23 August, 14:10
Nach dem Stand vom 23. August droschen die belarussischen Agrarier 6,26 Mio. t Getreide. Der Durchschnittsertrag liegt in diesem Jahr bei 31,4 dt/ha (26,4 dt/ha im Jahr 2018).
Sergej Rumas
Rumas: Situation in belarussischer Wirtschaft ist abgeglichen
23 August, 12:30
„Die Situation in belarussischer Wirtschaft ist abgeglichen. Die Mehrheit der Qualitätskennziffern wird erfüllt. Die Situation auf dem Geld-, Finanz- und Währungsmarkt ist stabil. Die Inflation liegt im eingeplanten Rahmen“, sagte der Regierungschef.
Archivfoto
Belarussisch-chinesisches Forum für grenzüberschreitenden E-Commerce findet in Qingdao statt
22 August, 19:49
Die Seiten besprachen gegenseitig vorteilhafte Kooperationsrichtungen und Exporte belarussischer Dienstleistungen im Tourismus, Gesundheitswesen, Kultur, Automobilbeförderungen nach China.
Wladimir Koltowitsch und Igor Artemjew. Foto des Ministeriums für Antimonopolregelung und Handel
Belarus und Russland richten einen Expertenrat zur Entwicklung des Wettbewerbs ein
22 August, 17:16
Das Dokument wurde vom Minister für Antimonopolregelung und Handel von Belarus, Wladimir Koltowitsch, und dem Leiter des Föderalen Antimonopoldienstes Russlands, Igor Artemjew, signiert.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk