Mobile Version
EG
Projekte
Services
Staatsorgane

Politik

Archivfoto
Krawtschenko: Belarus sieht Zukunft der Beziehungen mit der EU in guter Nachbarschaft
09:55
Oleg Krawtschenko stellte fest, dass die größte Aufmerksamkeit der Journalisten Probleme, Meinungsverschiedenheiten, Streitigkeiten, manchmal Skandale hervorrufen. Seiner Meinung nach verstellt es die belarussisch-europäischen Beziehungen. „Ich nenne nur einige positive Tatsachen“.
Wladimir Makej
Integrationsarbeitsgruppe Belarus-Russland nimmt ihre Arbeit bald auf
Gestern 19:26
„Zurzeit werden alle Vorschläge analysiert. Ich denke, dass diese Arbeitsgruppe über Integration in nächster Zeit ihre Arbeit aufnimmt“, sagte der Außenminister.
Peter Dettmar und Michail Mjasnikowitsch
Mjasnikowitsch: Belarus an Entwicklung der regionalen Zusammenarbeit mit Deutschland interessiert
Gestern 18:20
Während des Treffens wurde betont, dass Belarus eine wichtige Bedeutung der Entwicklung der regionalen Zusammenarbeit schenkt.
Igor Petrischenko
Petrischenko: UNESCO ist einzigartige Plattform für Propaganda nationaler Erfolge
Gestern 17:44
„UNESCO ist wichtiger Partner unseres Landes bei der Lösung von sozial-kulturellen Aufgaben sowie einzigartige Plattform für Propaganda nationaler Erfolge in Wissenschaft, Kultur, Bildung, Informationsbereich“, unterstrich der Vizepremier.
Wladimir Makej
Makej: Belarus will UNESCO-Initiativen zur Vorbeugung von Konflikten unterstützen
Gestern 17:08
„Belarus wird gerne alle UNESCO-Initiativen unterstützen, die zu einem konstruktiven Dialog, Überwindung von Trennlinien zwischen Ländern und Völkern beitragen, Initiativen, die vereinigen und zu Kompromissen bewegen und Umwandlung von Eskalation zu Krisen vorbeugen“, unterstrich Wladimir Makej.
Wladimir Makej
Makej nannte Kooperation von Belarus mit UNESCO erfolgreich
Gestern 16:30
„Wir feiern mit Vergnügen 65 Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit für edle Ziele. Wir stellen fest, dass unser Land ab Beitritt zur UNESCO den Idealen der Organisation treu ist“, sagte Wladimir Makej. Er ist der Vorsitzende der Nationalen Kommission für UNESCO-Angelengenheiten.
Jean-Baptiste Lemoyne und Oleg Krawtschenko. Foto: Botschaft von Belarus in Frankreich
Belarus und Frankreich stimmten Schritte zur Ankurbelung des Dialogs in Politik und Wirtschaft ab
Gestern 15:32
Diese Fragen wurden während des Besuchs des belarussischen Vizeaußenministers, Oleg Krawtschenko, in Frankreich am 20./22. Mai beraten.
Andrej Dapkjunas (im Zentrum). Foto des Außenministeriums
Dapkjunas präsentiert Ansätze zur internationalen Sicherheit bei OVKS-Außenministerratssitzung
22 Mai, 19:53
Andrej Dapkjunas präsentierte in der Sitzung die belarussischen Ansätze zur internationalen und regionalen Sicherheit.
Archivfoto
Stanislaw Sas für das Amt des OVKS-Generalsekretärs vorgeschlagen
22 Mai, 17:53
„Laut Vorschlag sollte Stanislaw Sas die Funktionen des OVKS-Generalsekretäs seit 1. Januar 2020 erfüllen“, sagte der Minister.
Archivfoto
Botschafter Georgiens: Es gibt keine politischen Verschiedenheiten in den Beziehungen mit Belarus
22 Mai, 14:57
Georgien schätzt die Unterstützung von Belarus wert. Gegenseitige Verständigung zwischen Staaten ist wichtiger Faktor für weitere Kooperationsentwicklung.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk