Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 16 Juni 2021
Minsk heiter +17°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
07 Mai 2021, 09:44

204 kinderreiche Frauen von Belarus mit Mutterorden ausgezeichnet

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 7. Mai (BelTA) – Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, hat den Erlass Nr. 179 über die Auszeichnung mit dem Mutterorden am 6. Mai unterzeichnet. Das gab der Pressedienst des Staatschefs der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Für die Geburt und Erziehung von fünf und mehr Kindern wurden Vertreterinnen aus verschiedenen Tätigkeitsbereichen geehrt. Das sind Mitarbeiterinnen des Industrie- und Finanzsektors, der Agrarbetriebe, der Rechtschutzbehörden, der Organisationen des Bau- und Energiebereichs, Handelsorganisationen, Bildungs-, Kultur- und Gesundheitseinrichtungen, Vertreterinnen der religiösen Organisationen, Einzelunternehmerinnen sowie Hausfrauen.

Die größte Gruppe der geehrten Mütter kommt aus dem Gebiet Minsk. Der Mutterorden wurde an 90 Vertreterinnen dieser Region verliehen.

Insgesamt wurden 204 Einwohnerinnen der Gebiete Brest, Witebsk, Grodno, Mogiljow und Minsk ausgezeichnet.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus