Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 18 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
17 Mai 2024, 13:13

Alexander Lukaschenko schenkt der Stadt Schuscha belarussische Traktoren

SCHUSCHA, 17. Mai (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat während seines Besuchs in den wiederbelebten Gebieten Aserbaidschans der Stadt Schuscha belarussische Traktoren geschenkt.

Alexander Lukaschenko besuchte die Stadt zusammen mit seinem aserbaidschanischen Amtskollegen Ilham Alijew.


„Nehmen Sie sie. Wenn es Ihnen gefällt, liefern wir noch mehr“, sagte das belarussische Staatsoberhaupt.

Während der Sowjetzeit war Schuscha Teil des Autonomen Gebiets Berg-Karabach der Aserbaidschanischen SSR und wurde nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion von der nicht anerkannten Republik Berg-Karabach kontrolliert. Im November 2020 erlangte Aserbaidschan die Kontrolle über die Stadt zurück, die durch eine trilaterale Erklärung von Aserbaidschan, Armenien und Russland gesichert wurde.



Jetzt werden in Schuscha Wiederaufbauarbeiten durchgeführt und Wohnungen für die Rückkehr aserbaidschanischer Flüchtlinge gebaut.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus