Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Montag, 8 August 2022
Minsk bedeckt +15°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
03 Juni 2022, 14:11

„Das steht außer Zweifel“: Lukaschenko verspricht weitere Unterstützung kinderreicher Familien

MINSK, 3. Juni (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat versprochen, dass der Staat unter allen Umständen seine Unterstützung für kinderreiche Familien beibehalten wird. Das sagte er heute vor Journalisten in Minsk.

„Wenn es soweit kommen sollte, dass wir irgendwelche Kürzungen oder Verringerung der Kosten in Kauf nehmen müssen, so soll das alles keine Kinder betreffen“, sagte er.

Alexander Lukaschenko ist davon überzeugt, dass man angesichts der demografischen Situation in Belarus die Unterstützung von Familien mit Kindern nicht reduzieren sollte. Außerdem würden die durch solche Kürzungen eingesparten Mittel nicht ausreichen, um irgendwelche wichtige Probleme zu lösen. „Wir haben kinderreiche Familien unterstützt und werden das auch weiterhin tun“, betonte der Staatschef. „Das steht außer Zweifel. Diese Ausgabeposten sind geschützt.“

Seiner Meinung nach müsse man sich auf die Unterstützung von Familien mit drei oder mehr Kindern konzentrieren. Das gilt für die Familienbeihilfe, für die Lösung von Wohnungsproblemen und für die Dienstleistungen im Bildungs- und Gesundheitswesen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus