Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 27 November 2022
Minsk -2°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
30 August 2022, 10:25

Gesetzentwürfe über Zivilgesellschaft und Parteien in Belarus werden mit Lukaschenko besprochen

MINSK, 30. August (BelTA) - Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko will bei einer Besprechung Gesetzesentwürfe über die Zivilgesellschaft, die Aktivitäten politischer Parteien und anderer öffentlicher Vereinigungen diskutieren.

"Kein Notfall, wie der Erste sagen würde. Dieser Tag ist ein üblicher Arbeitstag des Präsidenten. Heute findet eine Besprechung im Palast der Unabhängigkeit statt. Man wird die Gesetzesentwürfe über die Zivilgesellschaft, die Aktivitäten der politischen Parteien und anderer öffentlicher Vereinigungen diskutieren. In der Tat lautet der Slogan des Tages: „Man wird nicht zu Präsidenten, Präsidenten werden geboren!“, heißt es in der Mitteilung des Telegram-Kanals „Pool des Ersten“.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus