Projekte
Staatsorgane
flag Donnerstag, 23 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
21 März 2024, 16:48

Lukaschenko an die Parlamentarier: Wir müssen den wachsenden Forderungen der Gesellschaft nach mehr Transparenz in der Verwaltung vorgreifen

MINSK, 21. März (BelTA) - Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat die Parlamentarier angewiesen, schnell und entschlossen auf die in den Regionen aufgeworfenen Probleme zu reagieren, um der gestiegenen gesellschaftlichen Forderung nach mehr Transparenz in der Verwaltung vorzugreifen. Die entsprechende Erklärung gab das Staatsoberhaupt am 21. März bei einem Treffen mit den Abgeordneten der Repräsentantenkammer und den Mitgliedern des Rates der Republik der Nationalversammlung der siebten Einberufung ab.
 
Zu den vorrangigen Aufgaben der Parlamentarier der siebten Konvokation gehöre die Gestaltung einer effektiven Regionalpolitik und die Stärkung der Rolle der lokalen Verwaltung und Selbstverwaltung bei der Gewährleistung der sozioökonomischen Entwicklung der Regionen, sagte der Präsident. Er erinnerte daran, dass dies eine der Hauptrichtungen sei, die von der 6. Alltbelarussischen Volksversammlung festgelegt wurden.
 
"Viele der behandelten Themen lagen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Sozialem und Regionalpolitik. Der beim Rat der Republik angesiedelte Rat für das Zusammenwirken der lokalen Verwaltung und Selbstverwaltung hat sich direkt mit diesen Fragen befasst. Die Empfehlungen, die im Anschluss an seine Sitzungen verabschiedet wurden, erleichtern die Lösung dringender Probleme, geben Impulse für die Entwicklung von Initiativen und stellen den lokalen Behörden zusätzliche Instrumente für die Zusammenarbeit mit der Bevölkerung zur Verfügung", sagte das Staatsoberhaupt.
 
Der Präsident forderte die Parlamentarier auf, rasch und entschlossen auf die auf lokaler Ebene aufgeworfenen Probleme zu reagieren: "Wir müssen den wachsenden Forderungen der Gesellschaft nach mehr Transparenz in der Verwaltung und dem Grad der Beteiligung der Bürger an der Entscheidungsfindung vorgreifen. Wir müssen über Informationen über den Stand der Dinge in den Regionen verfügen, Engpässe rechtzeitig erkennen und spezifische Mechanismen zur Lösung bestehender Probleme entwickeln".
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus