Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Dienstag, 26 Oktober 2021
Minsk heiter +8°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
13 Oktober 2021, 09:29

Lukaschenko begrüßt GUS-Rat für die Zusammenarbeit im Gesundheitswesen

MINSK, 13. Oktober (BelTA) - Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat eine Grußbotschaft an die Teilnehmenden der XXXIV. Tagung des Rates für die Zusammenarbeit im Gesundheitswesen der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten geschickt, so der Pressedienst des belarussischen Staatschefs.

"Der Rat spielt eine wichtige Rolle bei der Verbesserung und Ausweitung der Zusammenarbeit im Gesundheitswesen im ganzen GUS-Gebiet und hat seine Bedeutung unter den heutigen schwierigen Bedingungen der Coronavirus-Pandemie bewiesen", heißt es in der Grußbotschaft.

Alexander Lukaschenko hat darauf hingewiesen, dass die Gesundheits- und Epidemiologie-Lage in den GUS-Mitgliedstaaten dank der rechtzeitig ergriffenen Maßnahmen und des Austauschs von Erfahrungen und wissenschaftlichen Daten unter Kontrolle ist.

"Ich bin davon überzeugt, dass diese ordentliche Sitzung des Rates wie immer konstruktiv und unter Einhaltung der Grundprinzipien des gegenseitigen Vertrauens, der Gleichheit und der gegenseitigen Interessen verläuft und, dass ihre Beschlüsse und Empfehlungen einen wertvollen Beitrag zur Stärkung der Gesundheit der Bevölkerung unserer Länder und zur weiteren Entwicklung der zwischenstaatlichen Beziehungen leisten werden", betonte der Präsident.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus