Projekte
Staatsorgane
flag Sonntag, 21 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
17 Mai 2024, 15:56

Lukaschenko betont Bereitschaft von Belarus zur Wiederaufnahme des Dialogs mit Norwegen

MINSK, 17. Mai (BelTA) - Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat dem norwegischen Volk zu seinem Feiertag, dem Tag der Verfassung, gratuliert. Dies teilte der Pressedienst des belarussischen Staatschefs mit.

Das Staatsoberhaupt wies darauf hin, dass Belarus und Norwegen seit langem eine wirksame humanitäre, handelspolitische und wirtschaftliche Zusammenarbeit entwickeln, unter anderem in den Bereichen Maschinenbau, Lebensmittelindustrie, Wissenschaft und Sport.

"Uns eint die Sorge um unsere Bürger, das Streben nach Frieden und Schöpfung, die Koexistenz in Harmonie mit unseren Nachbarn", betonte der Präsident. - Ich bin überzeugt, dass die Wiederaufnahme des bilateralen Dialogs auf einer solchen Grundlage den Interessen der Bevölkerung beider Staaten entspricht, vor allem dem Interesse an der Stärkung der Stabilität in der Region. Unsere Türen werden für die norwegischen Freunde immer offen sein".

Alexander Lukaschenko wünschte dem norwegischen Volk Frieden, Glück und weiteren Erfolg.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus