Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 2 Dezember 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
20 November 2020, 12:43

Lukaschenko betont positive Arbeitsergebnisse von „Gomselmasch“

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 20. November (BelTA) – Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, betont positive Arbeitsergebnisse des Landmaschinenherstellers „Gomselmasch“. Das erklärte der Staatschef während der Kommunikation mit den Mitarbeitern des Betriebs, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

„Ich freue mich, dass der Betrieb gut funktioniert, auch wenn der Staat ihm unter die Arme greift. Er produziert nicht auf Halde und stellt Produkte her, die das Land so sehr braucht. Drei Viertel der hergestellten Waren werden exportiert“, sagte er.

Der Staatschef betonte, dass es vor allem darum geht, eine hohe Qualität der Produkte zu gewährleisten, damit sie wettbewerbsfähig sind. „Sie haben bei der Importsubstitution eine großartige Arbeit geleistet“, sagte der belarussische Präsident. Er betonte, dass wir auf diese Weise Millionen von Dollar sparen. „Man kann viele erfolgreiche Schritte auflisten. Aber Sie haben einen guten Schritt nach vorne gemacht. Das Geld, das der Staat für Sie ausgegeben hat, ist nicht verschwunden“, sagte Alexander Lukaschenko.

Gleichzeitig stellte er fest, dass der Betrieb eine Reihe von Problemen hat. Der Präsident ist sicher, dass sie innerhalb von 2 bis 3 Jahren gelöst werden können, wenn man weiter so arbeiten wird.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus