Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 2 Februar 2023
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
25 Oktober 2022, 09:43

Lukaschenko: Bewährte Beziehungen zwischen Belarus und Kasachstan werden sich weiter entwickeln

Astana
Astana

MINSK, 25. Oktober (BelTA) - Im Namen des belarussischen Volkes und in seinem eigenen Namen hat Präsident Alexander Lukaschenko dem Präsidenten von Kasachstan Kassym-Jomart Tokajew zum Nationalfeiertag - dem Tag der Republik – gratuliert, teilt der Pressedienst des belarussischen Staatschefs mit.

"Die Annahme der Souveränitätserklärung ist ein Meilenstein für Kasachstan und der erste Schritt zur Erlangung der Unabhängigkeit. Trotz der schwierigen Geschichte der Staatsbildung sind die Grundlagen, die vor mehr als drei Jahrzehnten gelegt worden sind, unerschütterlich", unterstrich Alexander Lukaschenko.

Das Staatsoberhaupt wies darauf hin, dass Kasachstan heute fest an den Grundsätzen einer friedlichen Außenpolitik festhält, das gegenseitige Verständnis und die gute Nachbarschaft fördert und dass die substanziellen Initiativen Astanas eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung der internationalen Sicherheit und der Lösung globaler Probleme der Menschheit spielen.

"Ich bin überzeugt, dass sich die bewährten Beziehungen zwischen der Republik Belarus und der Republik Kasachstan, die auf Freundschaft und Vertrauen beruhen, zum Wohle unserer Bürger weiter entwickeln. Ich wünsche Ihnen, lieber Kassym-Jomart Kemelewitsch, gute Gesundheit, Glück, Beistand von Ihrer Familie und Gleichgesinnten, während ich dem brüderlichen Volk von Kasachstan Stabilität und Wohlstand wünsche", heißt es in der Botschaft.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus