Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Montag, 15 August 2022
Minsk teilweise bewölkt +21°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
03 Juni 2022, 16:49

Lukaschenko: Die beste Option für die EU ist Einigung mit Russland

MINSK, 3. Juni (BelTA) – Die beste Option für die EU ist Einigung mit Russland. Das sagte der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko vor Journalisten.

„Ich bin lange in der Politik. Ich halte die Einigung mit Russland und Schaffung eines großen Machtzentrums für die beste Option für Europa. Der Westen hat Technologien, Russland hat Ressourcen. Es ist weder Amerika noch China, niemand würde da mithalten können. Wo denkt nur Europa hin? Nur nicht in diese Richtung. Aber hier sind auch die Amerikaner mit im Spiel. Sie lassen eine solche Einigung nicht zu. Sie sind stark. Die USA haben ihre Armee in EU stationiert, ihre Atomsprengköpfe. Deshalb haben sie genug Möglichkeiten, um auf Europa Einfluss auszuüben“, sagte der Präsident.

Alexander Lukaschenko betonte, dass die USA schon immer Europa schwächen wollten. „Das arme Europa erlebt heute eine schwierige Phase. Europa ist technologisch stark, Frankreich ist eine Atommacht, Deutschland ist Industriespitze. Ich wende mich an die EU: Haltet inne, schließt eine Vereinbarung mit Russland ab. Russland ist bereit. Und schafft hier ein starkes Machtzentrum. China, die Europäische Union zusammen mit Russland, Belarus und den USA.“

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus