Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 12 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
02 Februar 2024, 12:37

Lukaschenko ernennt Andrej Sambuk zum Leiter der Finanzaufklärung im Komitee für Staatskontrolle 

MINSK, 2. Februar (BelTA) – Der Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko hat Andrej Sambuk zum stellvertretenden Vorsitzenden des Komitees für Staatskontrolle, Leiter des Departements für Finanzaufklärung ernannt. Zuvor hatte Sambuk das Amt der Ermittlungsverwaltung im Komitee für Staatssicherheit (KGB) inne. 

„Ich habe Sie zu einem Gespräch eingeladen, um einerseits über die allgemeine Funktionsweise und die Aktivitäten unserer beiden wichtigsten Machtstrukturen zu sprechen. Ich meine das Komitee für Staatssicherheit und die Finanzaufklärung, wie sie früher hieß. Sie wurde in das Komitee für Staatskontrolle integriert. Es gibt genug Probleme. Wir werden mehr darüber sprechen. Zweitens müssen wir das Personalproblem lösen“, sagte das Staatsoberhaupt.

„Wir müssen in der Abteilung für Finanzaufklärung neue Anreize schaffen, um der Arbeit mehr Systemcharakter zu verleihen, wie das der KGB tut“, sagte der Präsident.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus